Filmvorführung „Volverte A Ver / To See You Again“

  • Datum
  • PreisFreier Eintritt

Wir laden Sie und Euch herzlich ein, den mexikanischen Dokumentarfilm „Volverte a Ver / To See You Again“ mit uns zu schauen und anschließend sich mit uns in der Kneipe der Brotfabrik über den Film auszutauschen.

Mexiko 2020 | Dokumentarfilm | 93 Minuten | Spanisch mit englischen Untertiteln | R: Carolina Corral Paredes | K: Carolina Corral, J. Daniel Zúñiga | M: Maricarmen Graue

Lina, Angy und Edith sind Mütter und Familienmitglieder von verschwundenen Angehörigen. Sie beteiligen sich an der Exhumierung von mehr als 200 Leichen durch den Generalstaatsanwalt von Morelos. Die Toten waren während des gescheiterten Krieges gegen die organisierte Kriminalität heimlich begraben worden. Der Film begleitet die Frauen bei der Ausbildung in forensischer Expertise und bei der Ausgrabung der Leichname. Sie enthüllen eine erschreckende Realität: Die mexikanischen Behörden waren in das Verschwinden verwickelt und am Entstehen der Massengräber aktiv beteiligt. Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit Amnesty International. Mit anschließendem Gespräch. Eintritt frei!!

Hier geht’s zum Trailer